Sie benutzen einen alten Browser.

Bitte updaten Sie Ihren Browser damit Sie diese Seite so sehen, wie wir das geplant haben ...

news

Donnerstag, 25. März 2021

Aus unserer Büro-Crew: Kommunikationsverantwortliche Sandra Meier

«Ich wünsche mir, dass wir mutiger und innovativer sind.»

Sandra Meier, aus Riehen ist seit 2006 bei Suissetec Nordwestschweiz tätig. Als kaufmännische Sachbearbeiterin ist sie im 50%-Pensum für die Kommunikation, die Werbung und die Bildung zuständig.

«Ich höre gerne, wo der Schuh drückt», lässt sich die 38-jährige in die Karten blicken. Die offene, kommunikative und hilfsbereite «Sachbearbeiterin» wirbelt schon bald seit 15 Jahren auf der Geschäftsstelle der Suissetec Nordwestschweiz umher und nimmt mit ihren Engagement eine wichtige Rolle ein. Sie ist für die Administration des Bildungs- und Kurswesens zuständig, organisiert Veranstaltungen rund um die Bildung und unterstützt die Berufsbildner und Lernenden in allem, was mit Sephir zusammenhängt. Die Arbeit bei der Suissetec Nordwestschweiz bezeichnet Sandra Meier als vielfältig und abwechslungsreich: «Wir stehen mit ganz unterschiedlichen Menschen aus verschiedenen Interessensgruppen in Kontakt. Da braucht es oft Fingerspitzengefühl und eine sorgfältige Kommunikation.» Genau dort liegen ebenfalls die Stärken von Sandra Meier, die für die Betreuung der Website und den Social-Media-Kanälen zuständig ist. Als Kommunikationsverantwortliche der suissetec nordwestschweiz hört sie nicht nur zu, sie nimmt die Inputs, Ideen und auch die Kritik im Anschluss als Grundlage für ihr Schaffen: «Ich wünsche mir, dass wir mutiger und innovativer sind, damit wir alte Zöpfe schneller abschneiden können.» Sandra Meier ist ein Organisationstalent. Mit einem Lachen im Gesicht geht vieles einfacher, denn genau das zeichnet das Team auf der Geschäftsstelle aus: «Wir sind füreinander da und können uns aufeinander verlassen – nicht nur, wenn es brennt.»