Sie benutzen einen alten Browser.

Bitte updaten Sie Ihren Browser damit Sie diese Seite so sehen, wie wir das geplant haben ...

news

Donnerstag, 28. Mai 2020

Im Gespräch mit Schulungsleiter Hans Klett

Hans Klett ist als Schulungsleiter bei der suissetec nordwestschweiz tätig und ist zuständig für die Theorie- und Praxiskurse.

«Ich stelle das Material für die Schulungen zusammen, führe die Theorie- und Praxiskurse durch, bewerte die Lernenden und helfe bei der Prüfungsvorbereitung mit», beschreibt Hans Klett sein Aufgabengebiet. Im Umgang mit den Lernenden seien dabei eine hohe Sozialkompetenz, Toleranz, ein authentisches Auftreten und das nötige Feingefühl wichtig. Nur so könne man den jungen Erwachsenen Theorie und Praxis bestmöglich vermitteln.
«Das Arbeiten und der Umgang mit den Lernenden macht mir sehr viel Freude. Wenn sie dann noch das Qualifikationsverfahren bestehen, freut mich das umso mehr», sagt der 57-Jährige.
Die suissetec nordwestschweiz empfindet Hans Klett als innovativ, sozial und zukunftsorientiert. «Die Wertschätzung und der Respekt füreinander sind mir hier bei der Arbeit sowohl im Team als auch mit den Lernenden besonders wichtig», so Hans Klett. Für ihn sei es auch zentral, den Lernenden zu vertrauen: «Man sollte den Auszubildenden bei der Arbeit ruhig auch mal mehr zumuten. Denn Vertrauen bedeutet mehr Eigenverantwortung und das motiviert wiederum, vielleicht etwas mehr zu leisten und zu sehen, dass man über sich hinauswachsen kann.»

Anmeldung Newsletter